Dienstag, 31. März 2015

Gemeinsam Lesen #12

"Gemeinsam Lesen" ist eine  Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Julia" von  Anne Fortier und ich bin auf Seite 107 von 637

Copyright für Cover/Inhalt liegen beim Verlag
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der tödliche Hieb blieb aus." (Julia von Anne Fortier)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Wer mich (etwas) kennt, weiß, dass ich mein Herz an die Toskana verloren habe, in Siena verliebt bin. Aus diesem Grund habe ich auch das Buch von Anne Fortier empfohlen bekommen. Bisher gefält es mir und ich glaube, dass ich noch ein paar richtig spannende Lesestunden vor mir habe.

4. Gibt es ein buchiges Event in diesem Jahr auf das ihr euch besonders freut, oder gab es mal was in der Vergangenheit, was euch so sehr begeistert hat, dass ihr es euch ganz bald mal wieder wünschen würdet?

Lesungen finde ich toll. Ich war bisher nur auf wenigen und die Schriftsteller waren unbekannt, aber wenn ein Autor lebendig vorlesen kann, ist so ein Event ein echtes Erlebnis. Und ich möchte dieses Jahr wieder auf die Frankfurter Buchmesse gehen. Hoffentlich klappt das zeitlich.

Auf welches buchige Event freut ihr euch 2015?

Kommentare:

  1. Die Buchmesse abe ich für mich schon wieder gedanklich abgesagt auch wenn ich prinzipiell gerne hinwollen würde. Aber im Juni gehe ich auf eine Lesung in Hamburg, auf die ich mich schon wahnsinnig freue.
    Wird dann meine zweite sein. :)

    Dir wünsche ich noch viel Spaß mit deiner aktuellen Lektüre.

    Liebe Grüße
    Svenja
    The Book Thief - Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lesungen können richtig gut sein. Ich möchte dieses Jahr auch noch auf eine. Mal gucken ... :)

      Löschen
  2. Oh das Buch habe ich schon gelesen, vor zwei Jahren oder so und ich fand es wirklich toll. Besonders am Ende wird es nochmal richtig spannend.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt finde ich es klasse. Zum Glück gibt es ein langes Wochenende! :D

      Löschen
  3. Hallo Emmi,

    ich kenne deine aktuelle Lektüre leider nicht.
    Für mich soll es dieses Jahr wieder zur Gedenkveranstaltung zur Bücherverbrennung am 10.Mai gehen. Die Frankfurter Buchmesse halte ich mir noch offen, das hängt vom Programm ab. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  4. Hey~
    Ja, eine Lesung lebt davon, dass der, der da vorne steht/sitzt, sein Handwerk beherrscht. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn ein Autor sein Geschreibsel einfach monoton herunterleiert. Da kann das Buch dann noch so gut sein, es hat bei mir dann schlechtere Karten, weil ich immer an eine langweilige Lesung denken werde, wenn ich es sehe. Andersherum habe ich es aber auch schon erlebt xD Während der Lesung dachte ich noch: Mensch, dieses Buch von dem Markus Heitz, das klingt echt genial. Dann hab ich es gelesen und nach 50 Seiten weggepackt, weil ich gar nicht mit deinem Stil klar kam. Aber seine Lesung war trotzdem klasse.
    An Italien habe ich mein Herz auch verloren, allerdings nur bis etwa zum Jahr 100 n. Chr.
    Dir weiterhin viel Spaß mit deinem Buch :D
    Aly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch schlimm, wenn der Autor es zu gut meint und zu sehr betont, dass der Text seine Lebendigkeit verliert und gekünstelt wirkt.
      Den umgekehrten Fall hatte ich mit "Tschick". Im Netz habe ich eine kurze Lesung mit dem Autor gesehen und wie er sein Buch präsentiert hat, war einfach köstlich! Bei mir im stillen Kämmerlein, ohne den Autor, war die Geschichte zwar immer noch unterhaltsam und witzig, aber ihr fehlte plötzlich der „göttliche“ Glanz. ;)

      Löschen
  5. Huhu Emmi,

    dein Buch kenne ich auch (noch) nicht. Aber: hach, Toskana ist wirklich schön. Ich will nächstes Jahr mit meiner besten Freundin nach Florenz und bei der Gelegenheit natürlich auch nach Sienna und Pisa :-) Wir waren vor gefühlten 100 Jahren dort auf Kursfahrt und wollen unbedingt noch einmal hin :-)

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Florenz, Siena, Pisa, ... <3 Wenn ihr in der Nähe seid, besucht unbedingt "San Gimignano"! Es wird auch "Mittelalterliches Manhattan" genannt und schafft es, trotz zig Touristen, den Besucher zu verzaubern. Und natürlich kann ich euch einen Besuch der „Abbazia San Galgano“ empfehlen. Bei Interesse kannst du auf meinem Blog an der Seite unter „Schauplätze aus "Sommer Sonne Liebeschaos"“ ein paar Orte finden, die (für mein Empfinden) traumhaft und bewegend sind. :)

      Löschen
  6. Hi!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht - wäre aber glaub ich auch nicht so meins ^^ Wünsche dir natürlich trotzdem noch viel spannende Lesestunden! ;)

    Letztes Jahr war ich das erste mal auf der FBM und es war toll! Zur LBM hab ich es dieses Jahr leider nicht geschafft, aber für nächstes Jahr ist sie fest eingeplant :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drücke ich jetzt einfach schon mal die Daumen für nächstes Jahr! :D

      Löschen
  7. Huhu :)
    Dein Buch kenne ich nicht, aber wahrscheinlich ist es auch nicht so mein Genre.
    Ich würde auch sehr gerne an die FBM, aber ich befürchte sie ist zu weit weg..

    Liebe Grüße,
    Jana
    Welt der Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch sind es ja ein paar Monate bis zur Buchmesse. Vielleicht klappt es ja doch! :D

      Löschen
  8. Hallo,

    nun ich lese zur Zeit den 3.Teil von "Vollendet--die Rache" und auch wie die beiden davon gefällt mir dieser bis jetzt auch wieder sehr.

    Die Buchmessen, egal welche sind mir persönlich einfach zu weit weg, aber ich freue mich schon auf Berichte dazu auf den verschiedenen Blogs dazu!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Die vielen Berichte zu den Buchmessen sind toll. Da stöbere ich auch gerne einige Tage durch die Blogs. :)

      Löschen
  9. Huhu!

    Siena ist aber auch schön... :-) Ich war da jetzt seit 16 Jahren nicht mehr, ich muss dringend mal wieder hin.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :)

    deine aktuelle Lektüre sagt mir mal so gar nichts :D - aber es würde mich auch nicht so sehr ansprechen. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim weiterlesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    http://jennybuecher.blogspot.de/2015/03/gemeinsam-lesen-13.html

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Emmi,

    Deine aktuelle Lektüre ist mir bisher noch nicht begegnet, deshalb habe ich das Buch gleich mal bei Amazon angesehen. Hört sich vielversprechend an. Werde auf jeden Fall mal reinlesen :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mal gespannt, ob es die anspricht. :D

      Löschen

Dich kostet es circa eine Minute, mich erfreut es den ganzen Tag. Ein Kommentar von dir! Dankeschön! <3