Dienstag, 24. März 2015

Gemeinsam Lesen #11

"Gemeinsam Lesen" ist eine  Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Warm Bodies" von Isaac Marion und ich bin auf Seite153.

Copyright für Cover/Inhalt liegen beim Verlag

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Die Sportarena, die Julie ihr Zuhause nennt, ist unvorstellbar groß." (Warm Bodies)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Obwohl die Story sich grade etwas zieht, bin ich von dem Buch positiv überrascht. Den Film habe ich noch nicht gesehen und daher hatte ich mit einer süßen und skurrilen Liebesschnulze gerechnet. Aber das, was ich bisher lesen durfte, ist tiefsinnig, anrührend, emotional und der Schreibstil anspruchsvoller, als erwartet. Hoffentlich kommt bald wieder Schwung in die Geschichte.

4. Welches Buch würdest du einem absoluten Lesemuffel empfehlen, um ihn davon zu überzeugen, dass Lesen einfach das absolut tollste ist? Und warum gerade dieses Buch?

Prestige: Die Meister der Magie“ (Das Kabinett des Magiers) von Christopher Priest. Es ist eines der fesselndsten Bücher die ich je gelesen habe. Auch wenn es verrückt klingt, aber in ihm vereinen sich verschiedene Genres (Liebe, Historie, Mystery, Horror, Science-Fiction, Drama, Krimi, …) und es funktioniert, ohne wirr zu werden.

Wer von euch kennt "Prestige: Die Meister der Magie"?

Kommentare:

  1. Huhu Emmi,

    dein Empfehlungsbuch kenne ich nicht, aber oh nein, es steht direkt mal auf der Wunschliste :-) (Ich bräuchte mal 2 Jahre Urlaub, um das alles lesen zu können).

    Auch dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich bleibe jetzt standhaft und gucke nicht nach!

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2 Jahre Leseurlaub wären wirklich eine feine Sache. :D

      Löschen
  2. Guten Morgen Emmi!

    Warm Bodies würde ich auch gern mal lesen, wie bei Prestige habe ich jeweils nur die Filme gesehen (öfters) xD Ich muss gestehen, ich wusste gar nicht, dass Prestige eigentlich auf ein Buch basiert. *Schande über mein Haupt* das ist echt peinlich *lach* aber danke dir umso mehr für die Empfehlung!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch erst den Film gesehen und dachte mir, dass die Geschichte so genial ist, dass es einfach eine Buchvorlage geben muss. Toll ist: Buch und Film haben zwar denselben roten Faden, aber man wird trotzdem überrascht UND das Ende ist anders! Mehr wird nicht verraten. :)

      Löschen
  3. Huhu Emmi ☼

    ui, mal ein Buch das mir noch gar nicht begegnet ist, zumindest nicht bewusst ;-) kenne auch den Film nicht. Wünsche Dir, dass der ersehnte Schwung nicht mehr lange auf sich warten lässt :)
    Deine Empfehlung für einen Lesemuffel finde ich top!

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Film ist mit Hugh Jackman, Christian Bale, Michael Caine, Piper Perabo, Rebecca Hall, uva. und sehr sehenswert. Sie erwecken das Buch richtig gut zum Leben. :)

      Löschen
  4. Hallo Emmi :)

    Ich kenne deine Empfehlung leider nicht, aber heute Abend werde ich mir die Zeit nehmen, es mir mal anzusehen. :)
    Ich würde vermutlich "Schiffbruch mit Tiger" empfehlen, da ich es für einen literarischen Allrounder halte. Allerdings ist so eine Empfehlung ja immer stark von der jeweiligen Person abhängig. Das heißt, primär wäre es mein Ziel, erst einmal herauszufinden, mit was für einem Menschen ich es zu tun habe. Denn entscheide ich mich falsch, liest der Lesemuffel danach vielleicht nie wieder. Und dafür möchte ich nicht verantwortlich sein. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du mich an das Buch erinnerst! Das hatte ich völlig vergessen, obwohl ich es längst lesen wollte. Ich habe mir zwar erst gestern einen "kleinen" Buchkauf erlaubt, aber da geht noch was. #lach

      Löschen
  5. Huhu! :)

    Warm Bodies habe ich im Kino gesehen und wollte danach unbedingt das Buch lesen. Bisher hab ich es zwar noch nicht geschafft, doch das Buch steht noch immer auf meiner Wunschliste. Schön, dass dir das Buch bisher so gut gefällt! :D Ich wünsch dir viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie der Film ist. Wie gesagt, im Buch wird die Geschichte sehr tiefgründig und vorsichtig erzählt. :)

      Löschen
  6. Hey Emmi,

    WARM BODIES habe ich auch gelesen. Ich weiß das ich zwischendurch auch einen Hänger hatte aber alles in allem das Buch ganz gut war. Den Film dazu hab ich auch gesehen und fand ihn nicht schlecht. Oft ist man ja mega enttäuscht wenn man erst das Buch gelesen hat aber hier fand ich es ganz gut umgesetzt.

    Ganz liebe Grüße
    Janina von
    Auszeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal gucken, ob ich mir am Wochenende den Film ausleihe. Ich wollte ihn schon längst gesehen haben, aber es kamen immer Bücher dazwischen. ;)

      Löschen
  7. Hey,
    Warm Bodies will ich auch noch lesen, da kenn ich nur den Film :)
    Bei Prestige auch :D Ich muss sagen, bis zum Ende hat sich der Film etwas gezogen (ich glaube, er ist auch ein bisschen länger), aber als es dann aufgelöst wurde, fand ich ihn einfach nur noch genial :D Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buch und Film haben denselben roten Faden, aber trotzdem ist es nicht ganz die selbe Geschichte. Und das Ende im Buch ... ;)

      Löschen
  8. Hey Emmi,
    deine Empfehlung sagt mir leider gar nichts und deine aktuelle Lektüre leider auch nicht... Aber ich wünsche dir natürlich weiterhin viel Spaß beim lesen :)
    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  9. Hey, ich wusste ja gar nicht dass es dazu auch ein Buch gibt. Ich habe nur den Film gesehen und fand ihn ok. Aber das war es auch schon.
    LG
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    An "Warm Bodies" habe ich mich noch nicht rangetraut, weil ich einfach nicht über diese Vorstellung hinwegkomme - eine Liebesgeschichte mit einem nach Verwesung und Blut stinkenden Zombie?! Das stelle ich mir so eklig vor!

    Beruht der Film "Prestige" auf dem Buch? Denn den fand ich sehr gut!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das waren auch meine Bedenken! Zombies, Liebe, Körperlichkeit, ... #ekel Aber es hat sich gezeigt, dass "Warm Bodies" keine Liebesgeschichte ist, wie die Medien es vermittelt haben! Es geht zwar um die Liebe, aber nicht SO! :) Es ist ein tolles und tiefsinniges Buch.

      Löschen
  11. Huhu,

    "Warm Bodies" habe ich immer noch irgendwo im Regal liegen und ich glaube sogar "Prestige" liegt da auch... x) Aber beides eher nicht mein Ding... Aber hey, wenigstens mal jemand, der was anderes als Harry Potter empfiehlt :D

    Liebe Grüße
    Filia
    Gemeinsam Lesen #12 Mit absolut köstlicher Lektüre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Harry Potter wurde oft genannt. #lach Ist aber auch eine tolle Reihe. :)

      Löschen
  12. Von ,,Warm Bodies" habe ich noch nie was gehört weder vom Buch noch vom Film. Du hörst dich aber wirklich begeistert an und daher schau ich es mir gleich mal näher an ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist toll. Ich dachte, es wäre eine humorvolle Liebesgeschichte, aber das ist es nicht. Es geht zwar um die Liebe, aber ... :)

      Löschen
  13. Hallo:)

    Also "Prestige" kenne ich leider nicht, dafür aber den Film "Warm Bodies". Das Buch dazu habe ich aber bisher noch nicht gelesen:)

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Warm Bodies" fand ich richtig toll und bin jetzt auf den Film gespannt. :)

      Löschen
  14. Hallo Emmi :)

    Ich habe den Film von Warm Bodies gesehen, das Buch habe ich bisher noch nicht gelesen. "Prestige" kenne ich nicht, aber ein Buch das viele Genre vereint, klingt nach einer guten Leseempfehlung. Ich konnte mich auf kein bestimmtes Buch festlegen. Ich finde, das hängt von den Interessen des jeweiligen Lesemuffels ab.

    Liebe Grüße.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Ohne genauere Angaben, wofür sich der Lesemuffel interessiert, fällt es schwer, einen überzeugenden Lesetipp zu geben. Darum auch mein Prestige-Vorschlag, weil in dem Buch mehrere Genres vereint sind. :D

      Löschen
  15. Hallo!

    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Ich will "Warm Bodies" auch unbedingt noch sehen oder lesen, mal sehen.
    Ich mag Nicholas hoult ganz gerne, er spielt ja eine der Hauptfiguren.
    Ich hätte spontan "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" empfohlen :D
    Aber deine Leseempfehlung klingt auch gut, werde ich mir merken.

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dein Gemeinsam-Lesen-Buch "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" bin ich schon sehr gespannt! :)

      Löschen
  16. Hey

    Bei Warm Bodies habe ich vor allem vom Film gehört, irgendwie spricht mich dieses Thema nicht so an aber toll, dass es dich positiv überraschen konnte :)

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen

Dich kostet es circa eine Minute, mich erfreut es den ganzen Tag. Ein Kommentar von dir! Dankeschön! <3