Samstag, 24. Januar 2015

Schauplatz aus "Sommer Sonne Liebeschaos" #1


Der Liebesroman "Sommer Sonne Liebeschaos" spielt in Italien und zwar an realen Schauplätzen. Einen dieser Orte möchte ich euch heute vorstellen.


Toni lädt Nele zu einem Ausflug zur "Abbazia San Galgano" ein. Dieser Ort ist romantisch, magisch, geheimnisvoll, einfach unglaublich.


35 km von Siena entfernt steht die Ruine der alten Abtei aus dem 13. Jahrhundert.


Ihr Dach wurde vor langer Zeit verkauft, was es einem ermöglicht, in diesem riesigen Bauwerk zu stehen und den Himmel sehen zu können. Das ist irgendwie ... absurd-schön.


Neben der Ruine gibt es einen romantischen Garten, in dem Nele und Toni picknicken und für eine Weile die Seele baumeln lassen.


Ein paar Meter den Berg rauf steht eine alte Einsiedelei.

 
In ihr verbirgt sich ein unglaubliches Geheimnis. Das Schwert im Stein! Bisher ist es niemandem gelungen, die Waffe aus dem Felsen zu ziehen. ;)


Während Toni Nele die Geschichte von dem Schwert erzählt, machen sie es sich auf einer der Bänke gemütlich.


Von dort oben hat man eine unglaubliche Aussicht über einen Teil der Toskana.

Neben dem Parkplatz befindet sich ein kleiner Friedhof. Viele Gräber sind mit Plastikblumen geschmückt, was im ersten Moment befremdlich wirkt. Bei den Temperaturen in Italien, würden jedoch echte Blumen kaum eine Stunde überleben. Das ist zumindest meine Erklärung für die Plastik"pracht". ;)


Hochsommer. Die Erde ist ausgetrocknet und trotzdem blüht die Natur


Das ist also die Abbazia San Galgano und ihre Umgebung. Falls ihr in Siena seid, fahrt die ca. eine Stunde und gönnt euch dieses unglaubliche Erlebnis. Hier noch ein kleiner Drohnen-Flug über die Ruine. Gefunden auf Youtube bei TechnoboxTV.




Kommentare:

  1. Huhu liebe Emmi!

    Wow das sieht echt wahnsinnig toll aus! *-*
    Werd ich mir gleich für den nächsten Urlaub notieren. ;)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! Man kann dort auch sehr gut in Ruhe lesen. :D

      Löschen
  2. Hey,

    das sieht echt toll aus :) Da bekomme ich direkt Lust auch mal wieder nach Italien zu fahren

    LG

    AntwortenLöschen

Dich kostet es circa eine Minute, mich erfreut es den ganzen Tag. Ein Kommentar von dir! Dankeschön! <3